Gratis COVID-19 Antigen-Test

Seit 8.2.2021 bieten wir Mo-Fr von 9:00-11:00 Uhr kostenlose Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2 an. Dieser Test hilft bei symptomlosen Menschen eine potentielle Corona-Infektion nachzuweisen.

Der Test mittels Nasen-Rachenabstrich wird beim 1. Fenster in der Van der Nüllgasse durchgeführt. Wir bitten Sie beim Eintreffen zu Ihrem vorreservierten Abnahmetermin ans Fenster zu klopfen. Ein geschulter Pharmazeut wird sich so rasch wie möglich melden und den Test durchführen.

Bei COVID-19-Antigen-Testungen von Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 14. Lebensjahr dürfen ab sofort als Alternative zu Nasen-Rachenabstrichen auch die weniger unangenehmen Testabstriche im vorderen Nasenbereich verwendet und mit den Krankenkassen abgerechnet werden. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr können auch ohne gesetzlichen Vertreter (Eltern,…) mittels anterio-nasalem Testabstrich getestet werden.

Für die Testung ist eine Terminvereinbarung zwingend erforderlich.

Am Ende der online Terminvereinbarung erhalten Sie ein Bestätigungsmail mit einem Zahlencode (ID-Nummer). Dieser ist für die Untersuchung erforderlich und zur Testung mitzubringen. Bitte bringen Sie weiters einen gültigen Lichtbildausweis und Ihre e-Card mit.

Bitte beachten: Der Test wird ausschließlich bei symptomlosen Personen durchgeführt.

Personen mit folgenden Symptomen – Fieber, trockener Husten, Müdigkeit, Auswurf, Kurzatmigkeit sowie Hals- und Kopfschmerzen, Geruchs-/Geschmacksverlust, Muskelschmerzen, Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen, Nasenverstopfung und Durchfall – bitten wir umgehend die Gesundheitshotline 1450 zu rufen.

Der Antigen-Test hat eine hohe Spezifität und Sensitivität, liefert aber dennoch nur eine Momentaufnahme und kann bei zu geringer Viruslast negativ ausfallen, obwohl bei der getesteten Person eine Infektion vorliegt.

Sie erhalten ein schriftliches Test-Ergebnis nach ca. 15 Minuten Wartezeit
(bitte außerhalb der Apotheke warten).

Bei einem positiven Testergebnis sind wir verpflichtet, dieses sofort an die zuständigen Behörden weiterzuleiten. Begeben Sie sich in diesem Fall sofort nach Hause, meiden Sie den Kontakt zu Mitmenschen und rufen Sie umgehend die Gesundheitshotline 1450.

Hier finden Sie eine Anleitung für die Online Anmeldung für Testtermine ab 1. April.